Zeitung lesen auf dem Sony Reader – bald auch drahtlos per WiFi-Abo

Sony Store E-Newspaper Reader Edition drahtlos WiFi.jpgSony macht Amazon Konkurrenz – und verkauft in seinem Reader Store nun auch elektronische Zeitungen & Zeitschriften. Die Financial Times, LA Times, Chicago Trib & Wallstreet Journal gibt’s bereits jetzt, bald kommen auch noch Blätter wie die NYT und Herald Trib dazu. Richtig lohnen dürfte sich das Online-Abo jedoch erst auf dem neuen Sony Reader Daily Edition – denn der bekommt die E-Newspaper drahtlos geliefert.

Drahtlos kommt die Zeitung auf’s Display – das USB-Kabel hat ausgedient


Sonys neues E-Paper-Angebot kann sich sehen lassen – Qualitätszeitungen wie Wall Street Journal oder Financial Times gibt es im Reader Store für 9,99 bzw. 14,99 Dollar pro Monat, also deutlich günstiger als im normalen Abo. Einzelne Ausgaben gibt es auch – für jeweils für 99 Cent. Allerdings bleibt die Nutzung für Early Adopters etwas mühsam, denn bis jetzt haben Sonys Reader schließlich nur via USB eine Verbindung ins Netz. Vor der morgendlichen Zeitungslektüre stünde also erstmal das Hantieren mit dem Datenkabel. Doch Hilfe naht: schließlich hat die Auslieferung der ersten Sony Reader Edition-Geräte in den USA gerade begonnen. Für knapp 400 Dollar bekommt der manische Zeitungsleser ein 7-Zoll-Gerät in die Hände, das via AT&T 3G-Modem die Lieblingsblätter drahtlos an den Frühstückstisch bringt. Spätestens mit den neuen Siebenzoller dürfte Sony auf dem US-Markt eine ernsthafte Konkurrenz für Amazon darstellen – beruht doch die Überlegenheit des Kindle-Readers auf der Verbindung zwischen E-Bookstore & bequemen Drahtlos-Shopping. Wie bei Amazon auch ist für die Sony Reader-Nutzer die Funk-Verbindung zum firmeneigenen Store kostenlos. In Deutschland hat Amazon dagegen schon zwei WiFi-Mitbewerber: neben dem neuen txtr-Reader aus Berlin hat der chinesische Hersteller Onyx den Vertrieb des Onyx Boox 60 gestartet. Letzterer hat sogar einen richtigen Browser – auch dem Besuch der nächsten (kostenlosen) News-Portals steht also nichts im Weg.

Veröffentlicht von

Ansgar Warner

Ansgar Warner arbeitet als freier Autor im Medienbüro Mitte (Berlin). Neben diversen Brotarbeiten für Presse & Rundfunk bloggt er hier rund um's Thema Elektronisches Lesen. Die spannende (Vor-)Geschichte der elektronischen Bücher erzählt Ansgar in "Vom Buch zum Byte". Praktische Infos für Autoren, Verleger & alle E-Reading-Interessierten vermittelt das "e-book & e-reader abc".

Ein Gedanke zu „Zeitung lesen auf dem Sony Reader – bald auch drahtlos per WiFi-Abo“

  1. Pingback: Newsportal HUiP.de

Kommentare sind geschlossen.