Home » Archive

Artikel zum Stichwort: "Jeff Bezos"

apple-erstes-iphone-2007-intro

Apple »

[10 Jan 2017 | Kommentare deaktiviert für Zehn Jahre iPhone: welche Rolle spielte Steve Jobs „revolutionäres Produkt“ für die E-Lese-Revolution? | ]

Steve Jobs liebte große Worte: „Hin und wieder kommt ein revolutionäres Produkt daher, das alles verändert“, verkündete der Apple-Chef Januar 2007 bei einem Live-Event. Diesmal versprach er dem Publikum sogar drei Produkte auf einmal: einen iPod Touch mit Widescreen, ein revolutionäres neues Handy und ein bahnbrechendes mobiles Internet-Gerät. Oder doch nicht? „These are not three separate devices, this is …

wapo-im-plus

E-Newspaper »

[3 Jan 2017 | Kommentare deaktiviert für Dank Bezos & Trump: WaPo wieder rentabel, Zuwachs bei Digi-Abos & Online-Werbung | ]

Die New York Times hat’s geschafft, das Wall Street Journal hat’s geschafft, nun scheint auch die Washington Post die digitale Kurve zu kriegen — in diesem Fall dank Multimilliardär & Amazon-Chef Jeff Bezos, der das Blatt vor drei Jahren kurzerhand aufkaufte, die Arbeitsweise der Hauptstadt-Postille kräftig umkrempelte & nicht zuletzt eine Menge Geld zuschoss (angeblich um die 50 Mio. …

Kindle-Oasis-geleakte-Specs-kanadische-amazon-seite

E-Book-Reader »

[6 Apr 2016 | Kommentare deaktiviert für In der Oase serviert Bezos Whiskey mit Soda: Neues Kindle & Akku-Cover geleakt [UPDATE] | ]

Prime Now Rohrpost, Jeff Bezos als Präsidentschaftskandidat, das Kindle „Flame“ mit Liquavista-Display: es gab viele Aprilscherze rund um Amazon, manche sogar vom Unternehmen selbst. Was Jeff Bezos höchstpersönlich dann am 4. April twitterte, war jedoch ernst gemeint: „Leser aufgepasst! Ein ganz neues, High-End-Kindle ist fast fertig. Achte Generation. Details nächste Woche.“ Kommt das Kindle „Flame“ also tatsächlich!? [Update: Im …

amazon-20-jahre

E-Book-Handel »

[13 Jul 2015 | 5 Comments | ]

Mit der Rabattschlacht am „Amazon Prime Day“ rückt auch ein runder Geburtstag näher: am 16. Juli 1995 wurde auf Amazon.com das erste Buch verkauft, der Legende nach handelte es sich dabei um Douglas R. Hofstadters „Fluid Concepts and Creative Analogies: Computer Models of the Fundamental Mechanisms of Thought“. Zu diesem Zeitpunkt war das Unternehmen noch in der Garagen-Phase, und …

Washington Post als App auf dem Kindle Fire

E-Newspaper, Smartphone&Tablet »

[27 Nov 2014 | Kommentare deaktiviert für „Bezoston Post“ als exklusive App für das Kindle Fire – neue Chance für alte Zeitung? | ]

“Wir werden erfinderisch sein müssen und experimentieren“, verkündete Jeff Bezos im August 2013 den Beschäftigten der Washington Post. Das war kurz nachdem der Multimilliardär aus dem „anderen Washington“ (=Seattle) das traditionsreiche Blatt mit 250 Millionen Dollar aus der Privatschatulle mal eben so gekauft hatte. Schon damals schien klar: die „WaPo“ würde eines Tages im Kindle-Universum auftauchen – und nun …

Leisegang-Buch-Als-Beute-Amazon

E-Book-Review »

[15 Sep 2014 | Kommentare deaktiviert für [book-review] Tödliche Umarmungen (Daniel Leisegang, Amazon: Das Buch als Beute) | ]

Mitten in der texanischen Wüste wird derzeit im Innern eines ausgehöhlten Berges eine riesige mechanische Uhr errichtet, getauft auf den Namen „The Clock of the Long Now“. Das Chronometer wird nur alle 365 Tage ticken, und hat einen Zeiger, der nicht Stunden anzeigt, sondern Jahrhunderte. Das Land drumherum gehört einem der reichsten Männer der Welt: Jeff Bezos. Wer wissen …

bezos-biografie-everything-store

Pro & Kontra »

[5 Nov 2013 | Kommentare deaktiviert für Sternchen für den Biografen: Jeff Bezos, MacKenzie Bezos, & das „Reality Distortion Field“ | ]

Ist Jeff Bezos jetzt der neue Steve Jobs? Nicht nur die wachsende Zahl der auf den Markt geworfenen Biografien des Amazon-Chefs könnte ein Indiz dafür sein. Auch was das legendäre „Reality Distortion Field“ betrifft, also die verzerrte Wahrnehmung der Innen- wie Außenwelt, scheinen Jeff und Steve sich sehr nahe zu kommen. Bestes Beispiel sind die Reaktionen auf die aktuellste …

buecher-haben-zukunft-drm-auch-jeff-bezos

E-Book-Handel »

[1 Okt 2013 | One Comment | ]

Goldene Worte zur Zukunft des Buches kennt man von Jeff Bezos genauso wie weiland von Steve Jobs. Doch während der Apple-Chef gerne ebenso steile wie realitätsferne Thesen präsentierte („Egal wie gut das Produkt ist, die Leute lesen heutzutage einfach nicht mehr“), hält sich der Amazon-Chef lieber an die selbst verursachten Fakten. So auch diesmal: „Das Ende ist nicht …

washington-post-baut-einen-kindle-printer-schliesst-die-druckerei

E-Newspaper »

[15 Aug 2013 | One Comment | ]

„Wir werden experimentieren müssen“, schrieb der zukünftige Washington-Post-Eigentümer Jeff Bezos in einem offenen Brief an die Mitarbeiter. Doch was heißt das? Kann man die WaPo bald nur noch auf dem Kindle lesen? Bezos selbst hielt sich in dieser Frage auffällig zurück. An konkreten Vorschlägen von dritter Seite mangelt es dagegen nicht – besonders spannend finde ich, was Drew Meyers …

Jeff Bezos kauft Washington Post

E-Newspaper »

[6 Aug 2013 | Kommentare deaktiviert für Washington Post wird Bezoston Post: Amazon-Chef kauft sich eine Zeitung | ]

Welche Zeitung liest Jeff Bezos normalerweise? Wir wissen es nicht. Dafür wissen wir aber, welche Zeitung er sich gestern gekauft hat: die Washington Post. Allerdings hat der Amazon-Chef mehr dafür bezahlt, als am Kiosk üblich ist – nämlich satte 250 Millionen Dollar. Wenn das mal keine Breaking News ist, was dann!? Schließlich wechselt über Nacht die älteste noch …