Home » Archive

Artikel zum Stichwort: "Hörbuch"

E-Book-Handel »

[6 Mai 2013 | Kommentare deaktiviert | ]
Amazon pusht Hörbuch-Downloads: Neue Bestseller-Liste inklusive MP3

Ohne großes Tamtam hat Amazon eine strategische Entscheidung zugunsten von Hörbuch-Downloads getroffen: die entsprechende Bestseller-Listeenthält jetzt nicht nur CDs, sondern auch MP3-Versionen. Das hat Folgen: In den Top 20 findet man plötzlich nur noch eine einzige CD-Version – “Er ist wieder da” von Timur Vermes ist immer noch da, und hält sich wacker auf Platz drei. Der Mann mit …

Crowdfunding, In eigener Sache »

[9 Mrz 2012 | One Comment | ]
Krautfunding jetzt auch als Hörbuch – bezahl’s mit nem Tweet

Die letzte Woche habe ich erst vor dem Mikrofon verbracht, dann mit dem Schneideprogramm am Mac Mini. Jetzt ist alles fertig – Vorhang auf für die Hörbuch-Version von “Krautfunding – Deutschland entdeckt die Dankeschön-Ökonomie”. Die leicht gekürzte MP3-Version des E-Books kommt auf knapp 80 Minuten Spieldauer. Auf krautfunding.net kann man in ausführliche Testkapitel reinhören, Teil 1 (Vorwort) und Teil …

E-Book-Handel »

[31 Jan 2012 | One Comment | ]
„All you can hear“: Audiobooks.com führt Flatrate für Hörbücher ein

„Unlimited, unlimited, unlimited audiobooks!“: Was Netflix für TV-Serien und Spotify für Musik möglich macht, gibt’s ab sofort auch für Hörbücher. Als erster großer Anbieter weltweit startet das US-Unternehmen Audiobooks.com ein Streaming-Angebot zum monatlichen Festpreis. Für 25 Dollar haben die Abonnenten 30 Tage lang unbegrenzten Zugriff auf mehr als 10.000 Hörbücher, die aus der Cloud direkt auf den Rechner wandern. …

E-Book-Reader »

[26 Mrz 2011 | Kommentare deaktiviert | ]
Neues Audible-Feature für Kindle 3: Hörbuch-Download direkt auf den Reader

Gute Nachricht für alle Kindle 3-Besitzer: Amazon hat das komplette Audible-Programm zum direkten Download verfügbar gemacht. Neben “Books”, “Newspaper” und “Magazines” erscheint nun im E-Store-Menü die Rubrik “Audible Audiobooks”. Mindestens solange es noch keinen deutschen Kindle-Store gibt, heißt es allerdings beim Hörbuch-Angebot: english only. Für Kindle-Nutzer in Deutschland werden aktuell knapp 43.000 englischsprachige Audiobook-Titel angeboten, etwa in den Bereichen …

E-Book-Handel »

[2 Feb 2011 | Kommentare deaktiviert | ]
Anwalt im Ohr: Das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) als Hörbuch

Ein eher ungewöhnliches Audiobook bietet der Argon-Verlag mit Christoph Maria Herbsts dreistündiger Lesung aus dem BGB. Zunächst einmal klingt ein solches Projekt etwas skuril. Doch die leicht angestaubten Paragraphen des bürgerlichen Gesetzbuches aus dem Munde des Stromberg-Darstellers zu hören, hat seinen ganz besonderen Reiz. Wer hätte das gedacht? Richtig vorgelesen hat das bundesdeutsche Zivilrecht tatsächlich Unterhaltungswert. Erhältlich ist das …

E-Book-Handel »

[20 Okt 2010 | One Comment | ]
„Das ist klassische Meconomy“: E-Book-Autor Markus Albers produziert auch Hörbuch-Version ohne Verlag

Self-Publishing funktioniert auch akustisch: „Meconomy“-Autor Markus Albers bringt nach einer E-Book-Fassung nun eine Hörbuch-Version seines selbst verlegten Sachbuch-Bestsellers heraus. Eingesprochen wurde „Meconomy“ zwar von zwei Profi-Sprechern, doch Honorar floss zunächst einmal nicht. Die Hörbuch-Fassung ist eine Art Joint Venture – die zukünftigen Erlöse werden zwischen Autor und Sprechern geteilt. Genau wie das E-Book ist auch die Hörbuch-Fassung per …

Crowdfunding »

[19 Mai 2010 | 2 Comments | ]
Argons Spendenaktion gescheitert: Little Brother-Hörbuch wird vorerst nicht unter CC-Lizenz veröffentlicht

Eine kostenlose Hörbuchversion von Cory Doctorows Roman “Little Brother” wird es vorerst wohl nicht geben. Neuntausend Euro wollte der Argon-Verlag eigentlich für die professionelle Produktion im Rahmen einer Creative Commons-Lizenz sammeln. Doch nur ein kleiner Teil der Summe kam während der dreiwöchigen Internet-Spendenaktion zusammen, die am 17. Mai endete. So gibt es bis auf weiteres nur die kommerzielle Hörbuchfassung …

E-Book-Handel »

[14 Okt 2009 | Kommentare deaktiviert | ]
Niedriger Preis, große Auswahl: Hörbücher in Deutschland erfolgreicher als E-Books

Hörbücher sind bisher die großen Gewinner im medialen Wettkampf: mehr als 420.000 haben die Bundesbürger im ersten Halbjahr 2009 heruntergeladen, gab der Branchenverband Bitkom bekannt. E-Books haben dagegen noch mit Anlaufschwierigkeiten zu kämpfen: anders als im Falle von Hörbüchern kann man laut Börsenverein nur 37% aller Neuerscheinungen auf einem E-Reader lesen. Die meisten E-Books werden zum Preis der Printversion …

E-Book-Handel »

[6 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert | ]
Lesen und lesen lassen: Textunes bietet E-Book plus Hörbuch für unter 10 Euro

Die Kombination E-Book plus iPhone/ipod wird für Verlage und Buchhändler immer verlockender. In den USA startete zuletzt Branchenriese Barnes&Noble eine umfangreiche iTunes-App, mit der man online E-Books direkt vom Display des Apple-Gadgets einkaufen kann. Doch auch deutsche Anbieter wie etwa Textunes entdecken mittlerweile iPhone und iPod Touch als lukrativen Absatzmarkt.

E-Book-Reader »

[1 Mrz 2009 | Kommentare deaktiviert | ]

Das Vorlesen von Büchern kann Copyright-Piraterie sein! Wer das bisher nicht glauben wollte, wurde letzte Woche eines besseren belehrt: Amazon will die automatische Vorlese-Funktion des Kindle 2 in Zukunft wieder deaktivieren. Begründung: Viele Autoren würden sich unwohl (“uncomfortable”) bei dem Gedanken fühlen, dass die Roboter-Stimme ihre Bücher vorliest, ohne dass man sie um Erlaubnis fragt.