Home » Archive

Artikel zum Stichwort: "E-Reader"

Lesen & Schreiben, Smartphone&Tablet »

[1 Apr 2016 | No Comment | ]
E-Lese-Faktor beeinflusst Tablet-Markt:  Gesamt-Absatz schrumpft, Markengeräte gewinnen an Boden

Erst haben Tablets dem E-Reader den Rang abgelaufen, nun scheint sich auch der Flachrechner-Boom dem Ende zu nähern: bis 2021, so eine aktuelle Prognose von ABI Research, wird der globale Absatz von zuletzt 207 Millionen Geräten (2015) auf nur noch 140 Millionen (2021) sinken. Dabei werden vor allem Low-Cost-Geräte Marktanteile verlieren, während die großen Marken von Apple und Samsung …

Lesen & Schreiben »

[30 Mrz 2016 | Kommentare deaktiviert | ]
[Anzeige] tolino #GoodNightStories – Lasst uns wieder träumen…

“Kann denn niemand die Zeit einfrieren?”, fragt müde Ritter Retro. Recht hat er. Denn die digitalisierte Welt hat uns tag und nacht fest im Griff. Sie hat Tausende von Klingeltönen und hört nicht auf zu vibrieren. Ständig sind wir erreichbar, checken permanent unsere Nachrichten, verlieren uns in unseren Mails. Doch das war nicht immer so, vor gar nicht allzu …

E-Book-Reader »

[30 Okt 2015 | One Comment | ]
Smartphone über alles:  E-Reader-Nutzung halbiert, Tablet-Nutzung stagniert (in USA)

Das Wachstum in der E-Book-Branche löst sich endgültig von der klassischen Geräteplattform E-Reader – das zeigen neue Zahlen von Pew Research für den US-Markt: nur noch 19 Prozent der Befragten gaben an, ein elektronisches Lesegerät zu besitzen, im letzten Jahr waren es noch 32 Prozent. Dem Absturz bei E-Ink steht Stagnation bei Spielekonsolen, MP3-Playern und Tablets gegenüber, zugleich starkes …

Smartphone&Tablet »

[3 Sep 2015 | Kommentare deaktiviert | ]
Mobil macht mobil: Bitkom prophezeit Smartphone- & App-Boom ohne Ende

Pünktlich zur IFA in Berlin prophezeit Bitkom einen erneuten Verkaufsrekord bei Smartphones: mehr als 25 Millionen Geräte werden bis Ende 2015 in Deutschland verkauft, so der IT-Branchenverband unter Berufung auf Marktforschungs-Daten von EITO und GfK. Der Umsatz steige auf 9 Milliarden Euro, das ist schon fast so viel, wie mit klassischer Unterhaltungselektronik erzielt wird – dort werden 10 Milliarden …

E-Book-Reader, Smartphone&Tablet »

[7 Aug 2015 | Kommentare deaktiviert | ]
Trotz Smartphone-Boom:  Jeder dritte britische Haushalt besitzt E-Reader

Der Tablet- und Smartphone-Boom geht weiter – doch was wird eigentlich aus dem klassischen E-Reader? Neue Zahlen aus Großbritannien zeigen: in besonders digital-affinen Ländern gibt’s auch bei E-Ink noch Wachstum. Im letzten Jahr, so der aktuelle britische Ofcom-Report, nahm die E-Reader-Quote noch mal um vier Punkte zu: im Vereinigten Königreich besitzen nun 28 Prozent aller Haushalte ein elektronisches Lesegerät. …

E-Book-Reader »

[11 Feb 2015 | 2 Comments | ]
Zweimal “Sehr Gut”: Warentester loben Kindle Voyage & Tolino Vision

Die wackeren Warentester wagen sich an alles heran: sie schnüffeln an Hackfleisch, observieren Saugroboter, und sie lesen auch schon mal eine halbe Stunde unter Wasser, um spritzgeschützte E-Reader zu testen. Für den aktuellen E-Reader-Test im Februar-Heft konnten die Tester gleich mit zwei Lesegeräten in die Wanne steigen: dem Tolino Vision 2 wie auch dem Kobo Auro H20. Obwohl nicht …

E-Book-Handel »

[10 Jul 2013 | 6 Comments | ]
Neue Allensbach-Zahlen: bereits 3,6 Mio Deutsche besitzen E-Reader

Was wollen deutsche Konsumenten wirklich? Das ermittelt Jahr für Jahr die “Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse”, kurz AWA. Da die Demoskopen vom Bodensee auch sehr detailliert nach der Mediennutzung fragen, sind sehr interessante Daten über den Buchmarkt dabei. Für die AWA 2013 wurde im Rahmen der Umfrage erstmals auch das elektronische Lesen berücksichtigt. Ergebnis: bereits 5,2 Prozent der Deutschen …

E-Book-Reader, Featured »

[22 Okt 2012 | 3 Comments | ]
Von Read-only bis Glowlight – E-Ink-Neuheiten für die Herbstsaison 2012

Die Herbstsaison 2012 zeigt ganz deutlich: E-Reader haben endgültig den Durchbruch zum Massenmarkt geschafft. Von simplen E-Ink-Geräten im Smartphone-Format bis zu komfortablen HD-Readern mit Glimmerlicht-Feature ist alles dabei – und das zu sehr günstigen Preisen. Immer mehr Hersteller mischen mit im Lowest-Price-Segment, das in Zukunft bereits ab zehn Euro beginnt. So viel bzw. so wenig kostet nämlich der neue …

Buchmesse, E-Book-Reader »

[16 Mrz 2012 | 2 Comments | ]
“Pyrus” gibt dem Kindle Zunder: Trekstor erweitert Reader-Palette mit E-Ink-Gerät

Trekstor setzt in Zukunft auch auf E-Ink – mit dem Pyrus präsentiert das deutsche Unternehmen auf der Leipziger Buchmesse ein neues 6-Zoll-Gerät. Nicht nur das schwarze Kunststoff-Design des Readers lehnt sich an Trekstors E-Book-Player-Serie an – ähnlich wie die Low-Cost-LCD-Geräte hat auch der Pyrus lediglich einen USB-Port, drahtloses Shoppen im E-Store fällt also flach. Dank einer internen Speicherkapazität von …

E-Book-Reader »

[24 Jan 2012 | Kommentare deaktiviert | ]
Großer Gadget-Jump in USA: Doppelt so viele E-Reader- & Tablet-Besitzer

Was E-Reader und Tablets betrifft, hat die USA in der Weihnachtssaision den großen Sprung nach vorn gemacht. Jeder dritte Erwachsene besitzt seit der Jahreswende ein solches Gadget. Nach Angaben von Pew Research stieg der Anteil von Tablet-Besitzern unter der erwachsenen Bevölkerung von 10 Prozent auf 19 Prozent, bei E-Readern ebenfalls von 10 Prozent auf 19 Prozent. Die Zahl der …