newsgrape-startet-im-februar

Newsgrape startet durch: Private-Beta geht Mitte Februar online

newsgrape-startet-im-februarNewsgrape geht in die Vollen: nachdem das Spendenziel auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter mit 16.000 Euro zu 128 Prozent (über-)erfüllt wurde (E-Book-News berichtete), wurde kräftig in die Infrastruktur investiert. Zwei neue Programmierer ergänzen das Startup-Team, drei Server werden für die Private-Beta-Phase eingerichtet, davon zwei in Deutschland und einer in Großbritannien. Ein Countdown auf der Projektseite newsgrape.com verkündet ab jetzt die verbleibenden Tage bis zum Start. Heute etwa steht dort die Zahl Zwanzig. Wenn wir richtig gezählt haben, beginnt die Private-Beta-Phase des „Youtubes für Texte“ damit also am 9. Februar. Teilnehmen werden neben den Supportern der ersten Stunde (inkl. E-Book-News) und ihren ausgewählten „Invitees“ auch 100 Journalisten sowie 12 Universitäten. In den folgenden Monaten soll die öffentliche Beta-Phase starten, im Sommer 2011 dann auch das „Advertising & Affiliate“-System, mit dem die AutorInnen an den Werbeeinnahmen beteiligt werden.

Veröffentlicht von

Ansgar Warner

Ansgar Warner arbeitet als freier Autor im Medienbüro Mitte (Berlin). Neben diversen Brotarbeiten für Presse & Rundfunk bloggt er hier rund um's Thema Elektronisches Lesen. Die spannende (Vor-)Geschichte der elektronischen Bücher erzählt Ansgar in "Vom Buch zum Byte". Praktische Infos für Autoren, Verleger & alle E-Reading-Interessierten vermittelt das "e-book & e-reader abc".