Last-Minute-Schnäppchen: Mediamarkt verkauft(e) Trekstor eBook Player 7 für 67 Euro

mediamarkt-ebook-player-7-fuer-67-euroDie Preise von E-Readern purzeln kräftig – bereits im letzten Jahr erregte die Elektronikfachmarkt-Kette Mediamarkt einiges Aufsehen mit dem für 99 Euro sehr günstigen Trekstor eBook Player 7. Im Rahmen der Aktion „1000 Produkte zum Einkaufspreis“ war Trekstors 7-Zoller mit LCD-Farbdisplay nun sogar vielerorts für sage und schreibe 67 Euro und ein paar Cents zu haben, wie lesen.net gestern berichtete. Die Aktion startete am 3. Januar und läuft noch bis zum 25. Januar – doch die meisten Schnäppchen sind wohl schon weg. In der größten Berliner Filiale des Mediamarkts am Alexanderplatz etwa muss man für den eBook Player 7 schon seit einigen Tagen wieder 99 Euro bezahlen, in vielen kleineren Filialen wie etwa in Neukölln ist das Gerät ohnehin nicht gelistet. Doch auch für 99 Euro ist der eBook Player eigentlich kein schlechtes Geschäft – im Test von E-Book-News hat sich Trekstors Lesegerät nämlich ganz gut geschlagen. Auf die in unserem Testvideo gezeigte Film-Abspielfunktion muss man freilich bei der im Handel erhältlichen Basisversion verzichten, denn die ansonsten baugleichen Geräte 7 & 7m (für „Movie“) werden mit unterschiedlicher Firmware ausgeliefert.

Veröffentlicht von

Ansgar Warner

Ansgar Warner arbeitet als freier Autor im Medienbüro Mitte (Berlin). Neben diversen Brotarbeiten für Presse & Rundfunk bloggt er hier rund um's Thema Elektronisches Lesen. Die spannende (Vor-)Geschichte der elektronischen Bücher erzählt Ansgar in "Vom Buch zum Byte". Praktische Infos für Autoren, Verleger & alle E-Reading-Interessierten vermittelt das "e-book & e-reader abc".

5 Gedanken zu „Last-Minute-Schnäppchen: Mediamarkt verkauft(e) Trekstor eBook Player 7 für 67 Euro“

  1. Das ist ja sehr cool.
    Woher weisst du, dass die Hardware, bis auf das Gehäuse, identisch ist?

    1. Hatte ich das nicht im Testbericht oder zumindest im Video irgendwo erwähnt? Unser Testgerät (erkennbar am schwarzen Gehäuse) war die Basisversion, aufgespielt war aber die Firmware der Movie-Version. Die „echte“ 7m-Version war zu diesem Zeitpunkt noch nicht lieferbar.

  2. Ist der einzige Unterschied zwischen dem 7 und 7m die Firmware? Das würde ja heissen, dass man auf den 7 die 7m Firmware aufspielen könnte und somit günstig zu einem 7m Player kommen würde, oder?

    1. Ja, ganz genau. Das Innenleben ist zu 100% identisch – allerdings wird die 7m-Version in der Gehäusefarbe Silber ausgeliefert, soll wohl etwas wertiger aussehen. Theoretisch entscheidet also nur die Firmware, welches Gerät man vor sich hat.

Kommentare sind geschlossen.