Home » Buchmarketing

Drei, zwei, eins, Buch ist deins: BoD nutzt eBay als Vertriebsschiene für Self-Publishing-Titel

11 Okt 2017 0 Kommentare

ebay-als-vertriebsschiene-fuer-buecherIst eBay nun also das untentdeckte Land der Buchvermarktung — nicht nur für alte Schwarten, sondern auch für frisch gedruckte Neuerscheinungen? Ja, meint offenbar BoD, und schließt den Online-Marktplatz jetzt aktiv in sein Vertriebsnetz mit ein. Self-Publisher wie auch kleine Verlage, die Print-On-Demand via BoD nutzen, machen somit ihre Bücher automatisch auch via eBay lieferbar.

Mehr Discoverability & Visibility

Mit diesem Schritt wolle man „die Sichtbarkeit und Auffindbarkeit der Titel unserer Autoren erhöhen“, so Gerd Robertz, Sprecher der BoD-Geschäftsführung. Nach Aussage des Unternehmens sind bereits die ersten Titel auf der Plattform gelistet, in Kürze sollen sämtliche Printtitel, die auch über den BoD-Buchshop verfügbar sind, bei eBay erhältlich sein. Der Versand erfolgt kostenlos, wie bei vielen anderen via eBay tätigen Online-Buchhändlern auch.

eBay bei Buch-Resellern schon lange beliebt

Ganz neu ist eBay als zuzsätzlicher Verkaufskanal nämlich nicht: Tatsächlich nutzen bereits zahlreiche Reseller die eben-nicht-nur Auktionsplattform, um den Absatz ihrer Bücher zu erhöhen. Natürlich immer unter Einhaltung der Buchpreisbindung — denn Neuware muss natürlich auch bei eBay zum vollen Ladenpreis angeboten werden, versteigern darf man dort auch zukünftig nur gedruckte Second-Hand-Ware.

Comments are closed.