Comixology Unlimited: Amazons Sprechblasen-Abteilung startet Flatrate-Abo

comixology-flatrateWer Comics gerne elektronisch auf Tablet oder Smartphone liest, kommt ab jetzt — zumindest in den USA — ungleich günstiger an die Lektüre: mit „Comixology Unlimited“ gibt’s nämlich eine neue Sprechblasen-Flatrate. Für nur 6 Dollar pro Monat liest man via Comixology-App ohne weitere Kosten u.a. die Starttitel populärer Serien wie „Walking Dead“, „Attack on Titan“ oder „Buffy the Vampire Slayer“.

Flatrate fördert Discoverability

Schon im letzten Sommer hatte es Gerüchte gegeben, Amazon würde eine solche Flatrate planen – da war dann offenbar doch was dran. Die Strategie der 2014 vom Online-Riesen aus Seattle übernommenen Comic-Plattform scheint auf jeden Fall klar zu sein: Comic-Fans sollen via Abo ermuntert werden, neue Serien bzw. neue Staffeln kennenzulernen, und später auch Fortsetzungen kaufen, die nicht Teil der Flatrate sind. Das dürfte auch im Interesse von Comic-Labels wie Image, Dark Horse Comics oder Fantagraphics sein, die dafür Content bereitstellen.

Marvels Superhelden nicht dabei

An Amazon kommt man auf dem amerikanischen Markt ohnehin nicht mehr so ganz vorbei, von den knapp 100 Millionen Dollar Umsatz, die Comics in den USA & Kanada jedes Jahr erzeugen, werden mehr als 90 Millionen via Amazon eingesammelt. Doch es gibt auch noch ein paar Player, die eigene Wege gehen. So fehlen bei „CU“ nicht zufällig Marvels Superhelden — denn der Hausverlag von Superman, Spiderman & Co. hat bereits eine eigene Flatrate gestartet. Trotzdem wird „CU“ wohl viele Freunde in der Comic-Gemeinde finden, zumal sich die Titel auch downloaden und offline lesen lassen.

(via Amazon Watchblog & Business Insider)

Veröffentlicht von

Ansgar Warner

Ansgar Warner arbeitet als freier Autor im Medienbüro Mitte (Berlin). Neben diversen Brotarbeiten für Presse & Rundfunk bloggt er hier rund um's Thema Elektronisches Lesen. Die spannende (Vor-)Geschichte der elektronischen Bücher erzählt Ansgar in "Vom Buch zum Byte". Praktische Infos für Autoren, Verleger & alle E-Reading-Interessierten vermittelt das "e-book & e-reader abc".