Home » Archive

Artikel in der Kategorie "Smartwatch"

fes-u-watch-sony-mit-eink-display-und-armband

E-Ink-Watch, Smartwatch »

[30 Aug 2016 | Kommentare deaktiviert für Zifferblatt & Armband mit E-Ink: Sony crowdfundet neue Version der FES-Smartwatch | ]

Sony bleibt E-Ink-Pionier — die Japaner haben vor knapp zwölf Jahren den ersten E-Ink-Reader auf den Markt gebracht, heutzutage sind sie ganz vorne dran was modische Accessoires mit E-Ink-Technologie betrifft: die jetzt angekündigte Smartwatch FES Watch U hat nicht nur ein E-Ink-Zifferblatt, sondern auch ein E-Ink-Armband. Das bietet zwei Vorteile: das Design von Uhr und Armband lässt sich aufeinander …

cowatch-technische-details

Crowdfunding, Smartwatch »

[20 Apr 2016 | Kommentare deaktiviert für Alexa für das ganze Haus: erste Smartwatch mit Echo-Anbindung startet auf Indiegogo | ]

Amazons digitaler Dosengeist „Alexa“ erobert Schritt für Schritt das komplette Smarthome — und wird immer mehr zur ernsthaften Konkurrenz für Siri & Konsorten. Mit der CoWatch von IMCO Technology geht nun via Indiegogogo auch die erste Smartwatch an den Start, die via Bluetooth die Interaktion mit dem Echo-Lautsprecher ermöglicht. „Speak, and CoWatch shall listen. Integrating Amazon Alexa, ask questions, …

blocks-intro

Smartwatch »

[5 Jun 2015 | Kommentare deaktiviert für Blocks, oder: Smartwatch zum Selberbauen – inkl. E-Ink-Option | ]

Welches Display soll sie haben, die persönliche Lieblings-Smartwatch? Rund, rechteckig, viereckig? LCD oder E-Ink? Welche Extras sind gewünscht: Mikrofon, Flashlight, Gestensteuerung? Bei der neuen Smartwatch von Blocks Wearables wird man frei nach Gusto entscheiden können – denn ähnlich wie bei Googles Smartphone-Projekt Ara soll dieses Gadget aus frei kombinierbaren Modulen bestehen.
Kooperation mit Chip-Hersteller Qualcomm
Den Anstoß für das spannende …

pebble-time-smartwatch-mit-e-ink-display

Smartwatch »

[24 Feb 2015 | Kommentare deaktiviert für Farb-E-Paper für’s Handgelenk: Neue Version der Pebble Smartwatch auf Kickstarter gelauncht | ]

Das Display bleibt auch bei Smartwatches die Achillesferse – die Akkulaufzeit vieler solcher Gadgets ist arg begrenzt, denn normalerweise wird wie bei Smartphones und Tablets auf LED-Technik gesetzt. Anders Pebble – die vom kalifornischen Uhren-Designers Eric Migicovsky entwickelte Uhr hat ein E-Ink-Display, das bis zu 7 Tagen Betriebsdauer erlaubt. In Zukunft nicht nur in Schwarzweiß: heute wurde mit der …

toq-von-qualcomm-erste-smartwatch-mit-mirasol

Smartphone&Tablet, Smartwatch »

[10 Sep 2013 | One Comment | ]

Toq ist da – die erste Smartwatch mit stromsparendem Mirasol-Display feiert Premiere auf der IFA. Der Trend zum „Second Screen“ geht damit in die zweite Runde. Nach der Kombination TV/Tablet lautet die nächste Paarung nun also Smartphone plus drahtlos synchronisierte Smartwatch. Bisher bedeutete das für den Nutzer jedoch auch: noch ein Gadget, das alle 24 Stunden an die Steckdose …