Home » Archive

Artikel in der Kategorie "E-Publishing"

bod-buch-produktion-on-demand

E-Publishing »

[31 Jan 2018 | Kommentare deaktiviert für BoD profitiert vom Self-Publishing-Boom: Schon jeder zweite neue Indie-Titel wird in Norderstedt gedruckt | ]

Dass man bei „Books on Demand“ heutzutage unweigerlich an das Unternehmen BoD denkt, hat sozusagen schon historische Gründe — denn den Print-On-Demand-Dienstleister aus Norderstedt bei Hamburg gibt es nun schon seit zwanzig Jahren. Am 1. Juli 1998 erschien mit der „Die Verfassung der Freien- u. Hansestadt Hamburg“ das erste Buch über BoD im Print on Demand. Als Abteilung …

wow-publishing

Buchmarketing, E-Publishing »

[20 Dez 2016 | Kommentare deaktiviert für Blizzard Publishing ist da: World of Warcraft-Macher gründen Verlag | ]

Wow-Publishing, das wär’s doch gewesen! Aber nein, Blizzard Entertainment — bekannt durch Game-Universen wie World of Warcraft, Starcraft oder Diablo — hat jetzt schlicht und einfach „Blizzard Publishing“ gegründet. Sozusagen die Fortsetzung des Storytellings mit anderen Mitteln: “Großartige Geschichten und anregendes Artwork haben immer das Zentrum unseres Tuns ausgemacht“, so Lydia Bottegoni, bei Blizzard zuständig für Story- und …

E-Publishing »

[29 Aug 2016 | Kommentare deaktiviert für Globales Verlagsranking 2016: Das sind die wahren „Big Five“ der Buchbranche | ]

Publikumsverlage produzieren Belletristik und Sachbücher für das ganz große Publikum — was sie auch in der öffentlichen Wahrnehmung ganz nach vorne drängt. Bestes Beispiel sind die „Big Five“ im englischsprachigen Raum, sie werden in der Berichterstattung gerne mal als „die Branche“ genommen, z.B. was den Umgang der Zunft mit E-Books oder die Zukunftsfähigkeit von Verlagen allgemein betrifft. Das „Global …

printbuch

E-Publishing, In eigener Sache »

[19 Aug 2016 | Kommentare deaktiviert für Vom E-Book zum Printbuch – 10 Tipps für Buchblock- & Cover-Gestaltung | ]

“Sieht irgendwie self-published aus!”. Ja, es stimmt schon: Man soll ein Buch nie alleine nach seinem Cover oder Layout beurteilen. Doch ein professionelles Design ist für das Marketing unabdingbar, möchte man von Lesern und auch Buchhändlern dauerhaft ernst genommen werden. Der neue Autoren-Service von ebooknews press möchte Indie-AutorInnen deswegen dabei unterstützen, neben elektronischen Büchern (für die E-Book-Produktion empfehlen wir …

mike-shatzkin

E-Publishing »

[1 Aug 2016 | Kommentare deaktiviert für 5 schwarze Schwäne für die Big 5: Shatzkins düstere Prognose für den US-Buchmarkt | ]

Vom Zeitpunkt her überraschend, mit extremen Auswirkungen, nicht direkt vorhersehbar, aber im Nachhinein gut erklärbar — das zeichnet ein „Black Swan Event“ aus. Droht der US-Buchbranche in nächster Zeit solch ein Ereignis? Momentan scheint die Situation der großen Verlage (auch als „Big Five“ bekannt) stabil, doch Branchen-Guru Mike Shatzkin zufolge könnte sich das jederzeit ändern — die schwarzen Schwäne …

celebrity-tie-in

E-Publishing »

[29 Jun 2016 | Kommentare deaktiviert für Bücher aus der Tube: Verlags-Startup „Community Editions“ setzt auf Popularität von Youtube-Stars | ]

Warum erst mühsam die Social-Media-Clout eines Buchautors aufbauen, den niemand im Netz kennt? Umgekehrt geht’s einfacher — immer mehr Youtube-Stars & Sternchen zweitverwerten ihre digitale Popularität für das Buchmarketing, sozusagen das Buch zum Clip. Auch Verlage setzen mittlerweile auf diese Karte, neuestes Beispiel: Bastei Lübbe. Die Kölner haben zusammen mit dem Medienunternehmen VEMAG (vertreibt Bücher u.a. via Discounter & …

Penguin-biomorpht-Dawkins-Cover

E-Publishing »

[30 Mai 2016 | Kommentare deaktiviert für Evolutionäres Buch-Marketing: Penguin nutzt Dawkins Biomorph-Algorithmen für individuelle Coverbilder | ]

Preisfrage: Wer hat das erfolgreichste Mem der letzten vierzig Jahre geschaffen? Ganz einfach: Richard Dawkins. Sein Mem heißt: Mem. Denn dass wir mittlerweile besonders wirkungsmächtige Ideen und Begriffe als eine Art kulturelles Gen bezeichnen, verdanken wir dem britischen Evolutionsbiologen und Autor vieler (populär-)wissenschaftlicher Bestseller wie „The Selfish Gene“, „The Blind Watchmaker“ oder „Climbing Mount Improbable“.
Evolutions-Game mit Schiedsrichter
Schon frühzeitig …

google-docs-erlaub-epub-export

E-Publishing »

[8 Mrz 2016 | One Comment | ]

Nutzer von Google Docs haben jetzt eine weitere interessante Exportfunktion für die online im Browser erstellten Dateien: sie können die Dokumente ab sofort auch im epub-Format speichern. Dazu wählt man ganz einfach unter „Files“ das Download-Menü und klickt auf „epub-Publication (.epub)“.
„To make it easier for authors, publishers, and academic institutions to create works that can be consumed digitally, today …

turi-goes-print

E-Publishing »

[23 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für „Plädoyer für Slow Media“: Turi2 startet Print-Edition | ]

Peter Turi ist ein Mann der findigen Relaunches. Früher mal Betreiber von kressreport, ging 2006 sein Medien-Branchenportal turi2 an den Start, dann folgte turi3 inklusive Newsstream und turi2-TV, jetzt kommt mal was ganz anderes: Projekt turi4, und zwar ganz klassisch auf Papier. „Wir wollen mit einem ‚Magazin für Medienmacher‘ den Beweis erbringen, dass auch bei Brancheninfos Print wirkt“, so …

e-rstausgabe-phonoclub-berlin

E-Publishing »

[16 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für e-rstausgabe #1: Berliner Phonoclub ab jetzt auch E-Book-Release-Location | ]

Man nennt sie auch E-Reginals: Bücher, die das Licht der Welt zuerst als E-Book erblicken. Im Web sind sie schnell gelauncht, in der Offline-Welt haben die Digitalen Ersties bisher allerdings im Vergleich zu Print gewisse Anlaufschwierigkeiten. Doch das muss ja nicht sein: mit „e-rstausgabe“ startet jetzt ein neues Publishing- und Veranstaltungsformat von Orbanism (siehe das gleichnamige Festival) – speziell …