Home » Archive

Artikel in der Kategorie "E-Book-Reader"

E-Book-Reader »

[4 Jan 2016 | One Comment | ]
Real Time-Busfahrplan: London testet Info-Säulen mit E-Paper-Display

Wann kommt der nächste Bus? Welche Route fährt er, wo kann man aussteigen? Fahrgästen an vier ausgewählten Haltestellen im Londoner Zentrum sollen diese Infos jetzt in Echtzeit angezeigt werden – durch eine E-Paper-Infosäule, erkennbar am kurzen Aufflackern beim Screen-Refresh.
Nicht nur vom Hochkant-Format her erinnert der aus drei Teilen bestehende High-Tech-Fahrplan an eine Art Triptychon aus riesigen Kindle-Readern: mit …

E-Book-Reader »

[27 Nov 2015 | Comments Off | ]
Erst Black Friday, dann Cyber Monday: die Rabattschlacht hat begonnen

Ach ja, zweistelliges Wachstum! Dass es sowas noch gibt. Wo!? In den Prognosen des deutschen Einzelhandels betreffend das Weihnachtsgeschäft im November und Dezember. Allerdings nicht stationär, da werden nur 2 Prozent mehr als 2014 erwartet. Über die Online-Schiene rechnet der Handelsverband Deutschland (HDE) dafür mit satten 12 Prozent plus. Zu den insgesamt anvisierten 86 Mrd. Euro wird das Netz-Shopping …

E-Book-Reader »

[20 Nov 2015 | Comments Off | ]
Kindle-à-Gogo: Amazon eröffnet Pop-Up-Kioske in Pariser Shopping Malls

Wenn man schon keine Herrenboutique mit dem Papst in Wuppertal eröffnet, wie wäre es dann mal mit einem Kindle-Kiosk mit Jeff Bezos in Paris? Genau das gibt’s am Rand der französischen Hauptstadt jetzt tatsächlich (nur ohne Jeff Bezos in personam), denn mitten in zwei populären Shopping Malls hat das US-Unternehmen in diesen Tagen Pop-Up-Kioske eröffnet.
Der Zweck des spontanen …

E-Book-Reader »

[30 Okt 2015 | One Comment | ]
Smartphone über alles:  E-Reader-Nutzung halbiert, Tablet-Nutzung stagniert (in USA)

Das Wachstum in der E-Book-Branche löst sich endgültig von der klassischen Geräteplattform E-Reader – das zeigen neue Zahlen von Pew Research für den US-Markt: nur noch 19 Prozent der Befragten gaben an, ein elektronisches Lesegerät zu besitzen, im letzten Jahr waren es noch 32 Prozent. Dem Absturz bei E-Ink steht Stagnation bei Spielekonsolen, MP3-Playern und Tablets gegenüber, zugleich starkes …

E-Book-Reader »

[28 Okt 2015 | Comments Off | ]
Jetzt lieferbar: Tolino Shine 2 HD & Tolino Vision 3 HD

Auf der Frankfurter Buchmesse waren sie erstmals zu sehen, seit dieser Woche sind sie nun lieferbar: mit dem Tolino Vision 3 HD und dem Tolino Shine 2 HD setzt die Tolino-Allianz auch weiterhin auf 2 E-Ink-Modellreihen. Die wohl wichtigste Neuerung betrifft das Display: ab jetzt gibt’s auch beim Basismodell satte 300 ppi bzw. 1448 mal 1072 Pixel Auflösung, auf …

E-Book-Reader, Smartphone&Tablet »

[21 Sep 2015 | Comments Off | ]
Amazons neue Fire-Phalanx:  von 6 Zoll bis 10 Zoll, von 60 Euro bis 200 Euro

Große Rochade in Amazons Fire-Modellreihe:zukünftig gibt es vier Modelle mit 6, 7, 8 und 10 Zoll – so richtig neu ist aber keins davon. Das „alte“ Fire HD 7 wird (leider) nicht mehr angeboten, statt dessen gibt es jetzt als Einstiegsmodell einen 7-Zoller, der einfach nur „Kindle Fire“ heißt, und mit abgespeckten Komponenten bereits ab einem Kampfpreis von 60 …

E-Book-Reader, Smartphone&Tablet »

[9 Sep 2015 | One Comment | ]
Kindle Fire für 50 Dollar: Amazon plant Lowest-Cost-Tablet (laut WSJ)

Tschüss, Fire Phone, hallo again Kindle Fire: Nachdem Amazons Pläne für neue High-End-Gadgets vorerst eingestampft worden sind, setzt Jeff Bezos nun offenbar auf eine bewährte Taktik: noch mehr Tablets unter die Leute bringen, zu einem noch niedrigeren Preis, um dann über diese Plattform möglichst viel digitalen Content verkaufen zu können.
Auch beim Kindle Reader 50 Dollar als Ziel
Dem Wall …

E-Book-Reader »

[1 Sep 2015 | One Comment | ]
Einfacher einkaufen: Kobo startet Reader-Direktverkauf in Deutschland

Kobo darf schon seit langem als die interessanteste E-Reading-Alternative zum Kindle-Universum gelten: das ursprünglich in Kanada gestartete Unternehmen punktet mit elegantem Design der Lesegeräte, und zeigte auch in Deutschland sowohl mit eigenem E-Book-Store wie auch mit komfortabler Self-Publishing-Plattform („Writing Life“) Präsenz. Eins gab’s jedoch bisher in Deutschland nicht: E-Reader von Kobo im Direktverkauf.
Kobo Aura, Kobo Glo, Kobo Aura …

E-Book-Reader »

[12 Aug 2015 | Comments Off | ]
Kindle wird bücherlicher: neue Bookerly-Fonts jetzt für alle aktuellen Reader von Amazon

Tschüss Caecilia, hallo Bookerly: Amazons neue Schrifttype Bookerly kommt inklusive Silbentrennung kommt nach den Kindle-Apps für iOS und Android jetzt auf alle aktuellen Kindle-Reader, also auch jenseits des neuen Kindle Voyage. Wie allesebook.de berichtet, wird das Software-Update ebenfalls auf’s Kindle Paperwhite 2 und 3 sowie das derzeitige Basis-Kindle eingespielt – und zwar automatisch via Over-The-Air (OTA), sobald die Geräte …

E-Book-Reader, Smartphone&Tablet »

[7 Aug 2015 | Comments Off | ]
Trotz Smartphone-Boom:  Jeder dritte britische Haushalt besitzt E-Reader

Der Tablet- und Smartphone-Boom geht weiter – doch was wird eigentlich aus dem klassischen E-Reader? Neue Zahlen aus Großbritannien zeigen: in besonders digital-affinen Ländern gibt’s auch bei E-Ink noch Wachstum. Im letzten Jahr, so der aktuelle britische Ofcom-Report, nahm die E-Reader-Quote noch mal um vier Punkte zu: im Vereinigten Königreich besitzen nun 28 Prozent aller Haushalte ein elektronisches Lesegerät. …