3000 Leser crowdfunden Terry Jones‘ Buchprojekt “Evil Machines”

Unbound funktioniert: erstmals hat bei der auf Buchprojekte spezialisierten britischen Crowdfunding-Plattform ein Autor das Spendenziel erreicht. Nach sieben Wochen Laufzeit konnte Monty-Python-Schreiber Terry Jones 3000 Leser für seine Kurzgeschichten-Sammlung “Evil Machines” begeistern. Das war eigentlich nicht mal knapp: Ein weiterer Monat wäre nämlich noch Zeit gewesen. Mitgeholfen hat dabei wohl auch die Zahl der Fans – alleine das Twitter-Account “PythonJones” hat 37.500 Follower. Unbound verbindet das Pre-Order-Prinzip mit Crowdfunding-Elementen: Je nach Spendenhöhe erhalten die Supporter nun das E-Book, die Printausgabe oder zusätzliche Goodies. Vorher muss Jones allerdings noch die letzten Geschichten fertigschreiben, bis Weihnachten soll alles im Kasten sein. Unbound selbst hat gleich noch ein paar Motive zum Thema Böse Maschinen mitgeliefert: als nun nämlich die Software zum ersten Mal den Abschluss eines Projekts verdauen musste, kollabierten Teile des Systems. Ausgerechnet der “Author’s Shed”-Bereich, in dem die Unterstützer exklusive Previews und Projekt-Updates bekommen, war plötzlich nicht mehr zugänglich. Auch die persönlichen Account-Einstellungen gerieten durcheinander. In einer E-Mail an die Unterstützer baten die Unbound-Macher: „Don’t worry! We know who has pledged at what amount and will re-assign these credits as soon as we can.“ Solange Terry Jones also nicht das Dach seiner realen Autoren-Hütte auf den Kopf fällt, darf ich mich also um die Weihnachtszeit auf ein brandneues E-Book freuen…

Veröffentlicht von

Ansgar Warner

Ansgar Warner arbeitet als freier Autor im Medienbüro Mitte (Berlin). Neben diversen Brotarbeiten für Presse & Rundfunk bloggt er hier rund um's Thema Elektronisches Lesen. Die spannende (Vor-)Geschichte der elektronischen Bücher erzählt Ansgar in "Vom Buch zum Byte". Praktische Infos für Autoren, Verleger & alle E-Reading-Interessierten vermittelt das "e-book & e-reader abc".

Ein Gedanke zu „3000 Leser crowdfunden Terry Jones‘ Buchprojekt “Evil Machines”“

Kommentare sind geschlossen.