(Über-)Leben an der Abbruchkante: Fiona Limar, Der Teufel von Heiligendamm [Leseprobe]

“Wenn man wirklich etwas ändern will, sollte man es sofort und mit aller Konsequenz machen”, sagt die junge Hotelfachfrau Lara, und tritt kurz nach einer schweren psychischen Krise ein schwieriges Erbe an: an der Ostseeküste, am Rande des mondänen Badeortes Heiligendamm, wartet ein einsame Villa auf die nächste Bewohnerin. Fix und fertig eingerichtet, direkt an der Steilküste mit fantastischem …

Weiterlesen »
Ultimatives Crossover: Remix OS bringt mobile E-Lese-Apps auf den Desktop

E-Book-Reader »

Remix OS heißt nicht nur so, es ist tatsächlich ein Remix – denn es verbindet bzw. ergänzt Googles mobile Benutzeroberfläche Android mit einer Arbeitsumgebung für den Desktop, lässt sich also auch mit Maus und Tastatur bedienen. Nicht ganz zufällig wurde das Startup Jide, das Remix OS entwickelt hat, von Ex-Googlern gegründet. Jide verkauft auch gleich die passende Hardware: Neben …

Weiterlesen...
Kindle Storyteller Award startet zum zweiten Mal — HarperCollins verlegt Gewinnertitel

Amazon »

Neues Jahr, neuer Publishing-Partner: zum zweiten Mal findet in diesem Sommer der Kindle Storyteller Award statt — das Gewinner-Buch wird diesmal von HarperCollins gedruckt und verlegt, nachdem die anfängliche Kooperation von Amazon und dem deutschen Publikumsverlag Bastei Lübbe gescheitert ist. Dazu kommen 10.000 Euro Preisgeld und ein Marketing-Paket im Wert von 20.000 Euro. Die Titel der fünf Finalisten werden …

Weiterlesen...
Wondermags – Self-Publishing- & Monetarisierungs-Portal für E-Mags

Self-Publishing »

“Create. Publish. Ka-Ching”. Mit dieser einfachen Formel will das Wondermags-Team um Stojan Rudan und Sascha Brandhorst die “Regeln des Digital Publishing ändern”. Genauer gesagt: Self-Publisher sollen jetzt auch mit E-Magazines Geld verdienen können. Also mit Content, der bisher entweder frei im Web verfügbar war, etwa in Form von Blogs, oder bereits als Buch oder E-Book verwertet wurde. Vorteil …

Weiterlesen...
Fortschrift.net, oder: Roman-Autoren schreiben los, Leser sind live dabei

Krautpublishing »

“Morgen mehr”, versprach erst kürzlich Tilman Ramstedt, und lieferte im Verlaufe vieler Wochen Seite und Seite seines neuen Romans — sofern man diese Work in Progress abonniert hatte. Diese neue Form der crowdgefundeten Live-Literatur macht jetzt kräftig Schule: mit Fortschrift.net startet eine Plattform speziell für diesen Zweck: “Sie zahlen einmalig 8,99 Euro und haben dafür so lange Zugriff auf …

Weiterlesen...
Wirtschaftszahlen 2015: E-Books im Bereich Belletristik bei 13 Prozent Umsatzanteil

E-Book-Handel »

Der Branchenumsatz ist zwar auf das Niveau von 2005 gesunken, der Börsenverein des Deutschen Buchhandels freut sich aber trotzdem: trotz “gewaltiger Umbrüche und massiver Medienkonkurrenz” sei der Umsatz damit “seit zehn Jahren stabil”. Markige Worte, doch bei der gestrigen Vorstellung der Wirtschaftszahlen für 2015 war das noch nicht mal das Zentrum des “Reality Distortion Fields”. Dort stand dann Börsenvereins-Chef …

Weiterlesen...
Neues Provisionsmodell für Self-Publisher:  Tolino Media will E-Book-Preise über 2,99 Euro drücken

Self-Publishing »

[7 Jun 2016 | | 1 Kommentar]

Knapp ein Jahr ist Tolino Media online — und für die Self-Publishing-Plattform der Tolino-Allianz ist nun offenbar der Zeitpunkt erreicht, um die Konditionen für Indie-AutorInnen auf eine solidere Grundlage zu stellen. Das heißt: die attraktiven 70 Prozent Tantieme gibt’s ab 1. Juli nur noch, wenn der Endkundenpreis eines E-Books mindestens 2,99 Euro beträgt. Wer die Lektüre günstiger anbieten möchte, …

Weiterlesen...
“The Interface Series”: Anonymer Reddit-User schreibt Scifi-Roman via Kommentar-Postings

Lesen & Schreiben »

Es gibt sie noch, die Webwelt jenseits von Facebook und Twitter — auch als Ort für literarische Experimente. Aktuellstes Beispiel: Ein ziemlich schriller Sci-Fi-Verschwörungsthriller, der portionsweise über die Kommentarfunktion des Social-News-Aggregators Reddit verbreitet wird. Bereits knapp 80 Postings hat Reddit-User 9MOTHER9HORSE9EYES9 — abgekürzt: 9M9H9E9 — seit dem 21. April abgesetzt. Offiziell hat das Projekt nicht einmal einen Titel, Fans …

Weiterlesen...
Silicon Valley liegt in Ostfriesland: Christiane Meyer-Ricks, Die Moorheiligen (Krimi)

E-Book-Review »

Anfang der 1970er Jahr, als in den Büros noch mit Schreibmaschine getippt und mit Tischrechner addiert wurde, zählte die Olympia Werke AG im ostfriesischen Wilhelmshaven zu den drei größten Büromaschinen-Herstellern der Welt — fast so bedeutend wie IBM. Dann kam der PC, der bekanntlich nicht in Ostfriesland erfunden wurde, sondern im kalifornischen Silicon Valley. Die Schreibmaschine, genauso wie die …

Weiterlesen...
Rollender Storyteller für’s Smarthome: Zenbo, der neue Robot-Butler von Asus

Robotik, Smarthome »

Wer braucht noch einen E-Reader, wenn er einen Roboter hat, der Märchen erzählt? Im Gegensatz zu Amazon, Google & Co. macht Asus der künstlich intelligenten Hausautomation jetzt Beine, oder besser gesagt, Räder: der taiwanesische Elektronik-Konzern hat mit “Zenbo” jetzt eine rollende, zuhörende, sprechende und Fragen beantwortende Haushalts-Drohne vorgestellt, die das Smarthome der Zukunft revolutionieren könnte.
Singen, Tanzen, Erzählen — …

Weiterlesen...